Mölkau - ein Leipziger Ortsteil - Zahlen, Daten, Fakten

Einwohner: ca. 6200 Haushalte: ca. 2900
Fläche: 5,3 qkm Höhe: 122 m über NN
Postleitzahl: 04316 Telefonvorwahl: 0341
KFZ-Kennzeichen: L Ortsvorsteher: Volker Woitynek

Das Ortsgebiet Mölkau befindet sich im Osten von Leipzig. Im Norden grenzt es an die Ortsteile Paunsdorf und Engelsdorf, im Osten an Baalsdorf, im Süden an Holzhausen und Stötteritz, im Westen an Anger-Crottendorf. An dem kleinen Wasserlauf Rietzschke gelegen, erhält Mölkau seine landschaftliche Prägung von der im Osten Leipzigs typischen flachwelligen Ebene, die sich zwischen Parthe und Pleiße bis hin zu den Brandis-Naunhofer Wäldern erstreckt. Seine Siedlungs- und Infrastruktur wurde seit der letzten Jahrhundertwende entscheidend von der Nähe zur Handels- und Industriestadt Leipzig beeinflusst.


Zeittafel von Mölkau bis 1934


Zeittafel von Zweinaundorf bis 1934


Zeittafel von Mölkau nach 1934
Quelle: Broschüre Mölkau, Ausgabe 1999, Herausgeber Heimat- und Kulturverein Mölkau e.V.


[Home] [Aktuelles] [Der Ort] [Geschichte] [Gewerbe] [Freizeit] [Vereine] [Service] [Werbung] [Links] [Impressum]